Theater mit dem Hund
oder
wie Sie Führung für den eigenen Hund übernehmen!
Sie werden Ihren Hund von einer anderen Seite kennen und lesen lernen. Es ist ein Vertiefungskurs für alle, die mehr über den eigenen Hund erfahren möchten. Ich werde immer wieder theoretische Teile einfließen lassen.

Zum Inhalt des Kurses:
- Leinenführigkeit unter Ablenkung
- Steadyness, Bleiben auch wenn andere Hunde und Ihre Menschen trainieren
- Konznetration des Hundes auf sich
- manche Hunde werden frei laufen, die anderen sind angeleint, immer im Wechsel
- Bleibübungen auf Distanz
- Überprüfen der inneren Haltung des Menschen zum Hund - sind Sie tatsächlich in der Führungsposition und fühlen Sie sich auch so
- wie ist Führung zu interpretieren und wie wird dies in der Praxis umgesetzt
- Überprüfen der eigenen Körperhaltung und wie diese auf den Hund wirkt
- wie wirkt die Körperhaltung auf den Hund und wieviel Stimme ist überhaupt nötig.

Wir werden einen kleinen Rundweg gehen auf dem wir auch anderen Hunden und Menschen begegnen können.

Teilnehmerzahl: mind. 4, max. 6
Dauer: 10 Stunden
Kosten: 150 Euro

Start nächster Kurs:
Donnerstag 25.09.2008 15.45 - 16.45 Uhr